Frankreich

Mehr lesen
Filter
Les Producteurs Réunis
"Noble Blason" Cabernet Sauvignon & Merlot
2022 Frankreich rot
Les Vignobles Foncalieu
"L'Âme du Midi" Rouge
2021 Frankreich rot
-15%
Les Producteurs Réunis
Roche de Belanne
2022 Frankreich rot
Les Producteurs Réunis
"Combe Rocher" Cuvée Reserve
2022 Frankreich rot
Domaine Guillaman
Colombard Sauvignon Blanc
2023 Frankreich weiß
Les Producteurs Reunis
"Vilain" Syrah & Grenache
2022 Frankreich rot
-20%
Anne de Joyeuse
"Petit Marcassin" Rouge
2022 Frankreich rot
Les Producteurs Réunis
"Mission Sud" Cabernet & Syrah
2022 Frankreich rot
-20%
Cellier d`Eole
"Rosabelle" Rosé
2023 Frankreich rosé
-22%
Domaine Guillaman
Blanc sec Fruité, BiB
2023 Frankreich weiß
Les Producteurs Reunis
"Vilain" Rosé
2023 Frankreich rosé
Les Vignobles Foncalieu
Chevanceau blanc, Vin de France
2022 Frankreich weiß
Les Producteurs Réunis
"Noble Blason" Reserve Royale
2022 Frankreich rot
Vignerons Propriétés Associés
"Réserve de Pierre" Costières de Nîmes
2021 Frankreich rot
Chateau Lagarére
Château Lagarère
2021 Frankreich rot
Alma Cersius
"Rhodan" Cabernet Sauvignon & Merlot
2022 Frankreich rot
Domaine de Grange Neuve
Côtes de Bergerac Moëlleux
2022 Frankreich weiß
Bernard Remy
"Carte Blanche"
Frankreich prickelnd
Domaine Guillaman
Rosé de Pressée
2023 Frankreich rosé
Marrenon
Roséfine, Méditerranée IGP
2023 Frankreich rosé
Les Vignobles Foncalieu
Chevanceau Rosé, Vin de Pays d'Oc
2022 Frankreich rosé
Maison Veuve Amiot
Cremant de Loire
Frankreich prickelnd
Domaine Saint-Lannes
"Petit Marcassin" Rosé
2022 Frankreich rosé
Cellier d`Eole
"Grap G" Marsanne & Viognier
2023 Frankreich weiß

Französische Weine aus Bordeaux

Bordeaux ist eine der wichtigsten Weinregionen der Welt. Hier wird schon seit über 2000 Jahren Wein hergestellt. Im größten Teil des Anbaugebietes werden die Rebsorten Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc angepflanzt. Sie geben dem Wein die Stärke, den Gerbstoff und ein langes Leben.

Merlot und Bordeaux als Aushängeschild französischer Weine

Merlot reift relativ früh, bereits zwei oder drei Wochen vor den Cabernet-Sorten kann man ihn ernten. Er verleiht dem aus ihm entstehenden Rotwein die besondere Zartheit und Geschmeidigkeit, ist weich und schmeckt ein wenig nach Pflaumen. In seinem bestechenden Rot kann er einen mittleren bis hohen Alkoholgehalt aufweisen. Bei einem roten Bordeaux handelt es sich üblicher Weise um einen trockenen Wein mit fruchtigem, vollen Geschmack, leicht herbem Charakter und einem komplexen Gewürzbukett. Er schmeckt hervorragend zu Lamm, Kalbfleisch und Wild. Aber auch zu Käse, wie dem Brie oder Roquefort kann man ihn gut servieren. Weißer Bordeaux besitzt einen eleganten Geschmack, ist weich und sehr fruchtig. Er schmeckt besonders zu Hähnchen und Meeresprodukten und wird auch gerne als Aperitif serviert. 

Weinanbaugebiete in Frankreich 

Das französische Institut National de l'Information Géographique et Forestière (IGN) hat gerade die neueste Ausgabe seiner Karte für französische Weineanbaugebiete vorgestellt. 

Armagnac 

Farben und Düfte prägen Armagnac, den jahrhundertealten Brandy. Die Reben erhellen die Täler des Gers-Distrikts, wo die lokalen Dörfer einen Lebensstil genießen, der Wohlbefinden, gutes Essen und Wein zum Ausdruck bringt. 

Beaujolais 

Die weltberühmten Beaujolais-Weine stehen für Feste und gesellschaftliche Anlässe. Die Weinberge verteilen sich über die Hügel und Dörfer wie eine Landschaft aus der Toskana. 

Bergerac und Duras 

Die Weine von Bergerac und Duras sind ein integraler Bestandteil des reichen kulturellen und kulinarischen Erbes der Region Périgord Agenais. Die Weinreben der Weinanbaugebiete Bergerac und Duras, die seit der Römerzeit in der Dordogne und im Lot-et-Garonne beheimatet sind, ermöglichen die Herstellung einer großen Auswahl an Weinen, darunter Rot-, Weiß- und Roséweine. 

Bordeuax 

Die weltberühmten Bordeaux-Weine stammen aus einer über 20 Jahrhunderte alten Weinbautradition. Die berühmten Weine, prestigeträchtigen Schlösser und historischen Stätten entlang der Bordeaux Weinstraße zeigen das reiche Erbe der Bordeaux Weinberge.  

Burgund 

Die Bourgogne Weinberge erstrecken sich 230 km von Norden nach Süden, von Auxerre nach Mâcon, und bieten eine große Vielfalt an Weinen, die zu den berühmtesten der Welt gehören. Hier ist das Weinbaugebiet König und gliedert sich in Climats, die Bezeichnung für die einzelnen Weinbaugebiete.

Champagne

Der berühmteste Sekt der Welt, Champagner, ist ideal für jede Feier. Die Weinberge der Champagne, ihre Hügel, Häuser und Weinkeller gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. 

Cognac 

Der Cognac-Weinberg ist die Wiege des gleichnamigen berühmten Brandy. Entdecken Sie die Weintraditionen und die historischen Dörfer Cognac und Saintes. 

Elsass 

Die elsässischen Weinberge bieten eine Reihe von außergewöhnlichen Weinen. Reich an Geschichte und Architektur und mit einer einzigartigen Landschaft, bieten sie das ganze Jahr über eine Vielfalt an Veranstaltungen. 

Korsika 

Die Weinberge von Korsika spiegeln eine starke, jahrtausendealte Identität wider und bieten überraschende Entdeckungen auf den landschaftlichen Routen der sonnenbeschienenen "Insel der Schönheit". 

Jura 

In der kleinsten Weinregion Frankreichs wurde einer der berühmtesten Weißweine kreiert: der Vin Jaune oder der gelbe Wein. Rotweine, Roséweine, spritzige oder süße Wüstenweine, die Weine des Jura sind so vielfältig wie das kulturelle und kulinarische Erbe der Region. 

Languedoc 

Die Languedoc-Weine, die von der mediterranen Sonne und dem Reichtum ihrer verschiedenen Weingebiete genährt werden, haben alle ihre eigene Persönlichkeit, seien es Rotweine, Weißweine, Roséweine oder Schaumweine. Sie sind Teil des reichen kulturellen und kulinarischen Erbes der Region. 

Loiretal

Das Loire-Tal, das wegen seiner Landschaften und Schlösser zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, hat eine einzigartige Lebensweise und weltberühmte Weinberge. Seine 1.000 km lange Weinstraße zeigt historische Denkmäler und prestigeträchtige Weingebiete. 

Pays d'Oc 

Weinreben sind in Okzitanien weit verbreitet, wo sie ein Drittel des Anbaus ausmachen. Von der Rhônebis zu den Pyrenäen blühen die Weinberge des Pays d'Oc in einer perfekten Verbindung zwischen Land und Trauben. 

Provence 

Historisch auf Roséspezialisiert, hat die Provence eine jahrtausendalte Weinbaugeschichte. Seine Reben erstrecken sich über immer neue Landschaften, um historische Städte, an der Mittelmeerküste und ins Hinterland. 

Rhonetal 

Als zweitgrößte Weinanbauregion Frankreichs sind die Weinberge des Rhône-Tals auf beiden Seiten des gleichnamigen Flusses fruchtbar. Einige der berühmtesten Weine der Welt kommen von hier. Das Tal erfreut sich auch eines reichen architektonischen Erbes. 

Savoie 

Mit dem Mont Blanc überragen die Savoie Weinberge den unerwarteten Reichtum der Alpen. Zwischen Skifahren und Wandern können die Weiß- und Rotweine in den schönsten Berglandschaften sowohl im Sommer als auch im Winter verkostet werden. 

Südwesten 

Südwest-Frankreich pflegt einen besonderen Lebensstil. Zwischen den Weinbergen, den Bergen und den Schlössern wird der Reichtum des Erbes nur durch die Authentizität seiner charaktervollen Weine erreicht. Weine, die perfekt zu den weltberühmten lokalen Feinkostprodukten passen.