languedoc_roussillon

Languedoc-Roussillon

Ein typischer Wein aus dem Languedoc-Roussillon strahlt in kräftigem Dunkelrot, verströmt einen pfeffrigen Duft, der von allerlei dunklen Früchten wie Pflaumen und Brombeeren begleitet wird sowie einer kräuterwürzigen Note, die an die trockene Buschlandschaft der Region namens Garrigue erinnert. Typischerweise enthält dieser Wein vier klassische südfranzösische Rebsorten: Der Syrah steuert die pfeffrige Würze bei, die Grenache Noir den üppigen Körper, Mourvèdre die dunkle Farbe und den Brombeerduft und Carignan die eher hellrote Frucht und viel Frische.

Mehr lesen…
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-25%
2019600719
Les Producteurs Réunis
Noble Blason, Languedoc-Roussillon, Pays d'Oc IGP
rot
2020
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 7,99 € *)
5,99 € * statt 7,99 € *
2019600419
Les Producteurs Réunis
Mission Sud, Pays d'Oc IGP
rot
2020, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 10,65 € *)
7,99 € *
2020900419
Alma Cersius
Rhodan - Cabernet & Merlot
rot
2020, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 10,65 € *)
7,99 € *
2024700118
Anne de Joyeuse
Petit Marcassin, Pays d'Oc IGP
rot
2018, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 9,99 € *)
ab 7,49 € *
2019800219
Marrenon, Rue À Ginies
Roséfine, Méditerranée IGP
rosé
2019, 2020
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 11,99 € *)
8,99 € *
-23%
2020901117
Alma Cersius
Rhodan - Réserve
rot
2019, 2017
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 13,32 € *)
9,99 € * statt 12,99 € *
2019600918
Les Producteurs Réunis
Combe Rocher, Merlot Cabernet Syrah
rot
2018, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 11,32 € *)
8,49 € *
2019600519
Les Producteurs Réunis
Roche de Belanne, Carignan, Pays d'Hérault IGP
rot
2020, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 7,99 € *)
5,99 € *
2024800420
Les Domaines Auriol
Le Petit Marin, Vin de Pays d'Oc IGP
rosé
2020
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 9,99 € *)
7,49 € *
2020100519
Maison Ventenac
Domaine Maurel, Cabardès, Pays d'Oc AOP
rosé
2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 9,99 € *)
7,49 € *
2020100316
Maison Ventenac
Maurel - Chardonnay
weiß
2016, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 9,99 € *)
7,49 € *
2024800119
Les Domaines Auriol
Petit Marcassin Reserve Carignan
rot
2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 17,32 € *)
12,99 € *
2024700218
Anne de Joyeuse
Petit Marcassin Magnum
rot
2018
Frankreich
Languedoc-Roussillon
1.5 l (1 l = 11,33 € *)
16,99 € *
2019601920
Les Producteurs Réunis
Syrah Grenache, Vilain, IGP
rot
2020
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 17,32 € *)
12,99 € *
2024600218-1
Maison Antech
Antech, Émotion, Crémant de Limoux AOC
prickelnd
2018, 2019
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 19,99 € *)
14,99 € *
2019300414
SAS Condamine Bertrand
Domaine Condamine Bertrand, Grande Réserve, IGP
rot
2014
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 19,99 € *)
14,99 € *
2020900816
Alma Cersius
Comte de Chazotte rot, Pays d'Oc IGP
rot
2016
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 5,32 € *)
3,99 € *
2019300616
SAS Condamine Bertrand
Condamine Bertrand, Pure, Grenache, Pays d'Oc IGP
rot
2016
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 26,65 € *)
19,99 € *
2020800118
Vignerons Catalans
Vignerons Catalans Tautavel Signature
rot
2018
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 13,32 € *)
9,99 € *
2019601620
Le Cellier d`E
Marsanne Viognier, IGP, Grap G
weiß
2020
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 13,32 € *)
9,99 € *
2024600418
Maison Antech
Antech - Eugenie, Crémant de Limoux, brut
prickelnd
2018
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 18,65 € *)
13,99 € *
2024600118
Maison Antech
Heritage, Crémant de Limoux AOC, Brut Millésimé
prickelnd
2018
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 23,72 € *)
17,79 € *
2024600317
Maison Antech
Antech - Réserve, Brut, AOC
prickelnd
2017
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 18,65 € *)
13,99 € *
2019601818
CELLIER D'EOLE
La Grande Merveille Reserve, IGP Côtes Catalanes
rot
2018
Frankreich
Languedoc-Roussillon
0.75 l (1 l = 19,99 € *)
14,99 € *
1 von 2

 Von der Masse zur Klasse

Doch dieses südfranzösische Gebiet ist viel zu groß, um nur einen Wein zu beherbergen – alle deutschen Regionen passen zweieinhalb Mal in die Fläche, die sich am Mittelmeer entlang im weiten Bogen von Nîmes bis zur spanischen Grenze schwingt. Noch in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde das Languedoc-Roussillon als eine Domaine der Massenweine angesehen – große Menge ja, aber Qualität suchten die Weingenießer immer noch eher im Bordeaux oder Burgund. Das hat sich sehr gründlich geändert: In der weitläufigen Region befinden sich viele kleine und große Appellationen, die sich einen großartigen Ruf erarbeitet haben.

International geachtet: Fitou, Corbières und Minervois

Die Bewohner von Narbonne leben glücklich im hochrespektierten Gebiet Corbières, das neben den Rotweinspezialitäten auch einige beachtliche Weißweine aus den Sorten Grenache Blanc, Roussanne, Marsanne und Vermentino zu bieten hat. Nördlich des Corbières liegt das Minervois, eines der ältesten Weinbaugebiete Frankreichs: Schon 125 v.Chr. betrieben die Römer hier Weinbau. Im Zentrum liegt die sehenswerte Stadt Minerve, eine ehemalige Katharer-Hochburg. Im Süden schließt sich das Fitou an, das 1948 als erste in der Region den AOC-Status erhielt und in internationalen Bewertungen mehr als einmal das Attribut „überwältigend“ erhielt.

Von Schwemmland bis Schiefer: Ein Winzerparadies

Engagierte Winzer sind im Languedoc-Roussillon gesegnet mit einer Vielfalt an Bodentypen: Schiefer, Sandstein, Kalkstein, Mergel, Schwemmland und der harte, felsige Boden der Pyrenäen-Vorgebirge bieten unerschöpfliche Möglichkeiten. Auch ein spannender Süßwein ist hier zuhause: Vin Doux Naturel (übersetzt: Natürlicher Süßwein). Nun so ganz natürlich entsteht diese Spezialität aus dem Roussillon nicht. Der Arzt Arnaldus de Villanova (1240-1311) stellte nach Experimenten fest, dass bei Wein nach Zugabe von Weingeist die Gärung stoppt, also der Zucker erhalten bleibt und das Getränk viel länger hält – und sehr gut schmeckt!