Art Nr.: 896118
WG Königschaffhausen, Vulkanfelsen, Spätburgunder feinherb

WG Königschaffhausen

Vulkanfelsen, Spätburgunder feinherb

2015, Rotwein, Deutschland

Weicher, samtiger Spätburgunder mit deutlichen Schwarzkirsch- und Brombeeraromen.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG, Königschaffhausen, Kiechlinsberger Str. 2-6, 79346 Endingen am Kaiserstuhl

7,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (10,65 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Seit 1933 besteht die Winzergenossenschaft in Königschaffhausen, gegenwärtig sind ihr 370... mehr
WG Königschaffhausen, Vulkanfelsen, Spätburgunder feinherb
Seit 1933 besteht die Winzergenossenschaft in Königschaffhausen, gegenwärtig sind ihr 370 Mitglieder angeschlossen. Die Vereinigung von Winzern zählt seit vielen Jahren zu den Top-Ten Erzeugerbetrieben bundesweit, mehrfache nationale und internationale Auszeichnungen bestätigen die Qualitätsorientierung der angeschlossenen Winzer. Der Gault Millau nennt sie 'Perle unter den Genossensenschaften'. Auch der Feinschmecker zeichnete sie 2005 als eines der besten deutschen Weingüter aus. Die Kellerei wird geführt wie ein Privatweingut - Klasse statt Masse ist die Devise. Mit den Burgunderkreationen erzielt das Haus fast schon regelmäßig größte Anerkennung, der Bereitung des Spätburgunders wird dabei besonders große Aufmerksamkeit gewidmet. Dieser Spätburgunder ist typisch für die Region um den Kaiserstuhl. In der Nase lassen sich deutliche Aromen von Schwarzkirsche und Brombeere wahrnehmen, am Gaumen zeigt sich der Wein samtig und weich.

Restsüße

11,6

Optimale Trinkreife

3-5 Jahre

Säuregehalt

5,1

Alkoholgehalt

12,5

Trinktemperatur

18°C

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.