Art Nr.: 968481
Weinpaket Rotwein
-10%

Weinpaket Rotwein

Eine Auswahl unserer leckersten Rotweine aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Immer wieder gerne getrunken und ideal zum Probieren.

39,99 € * statt 44,93 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(0,00 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Entdecken Sie eine Auswahl der beliebtesten Weine der Vino Kunden und probieren Sie diese... mehr
Weinpaket Rotwein

Entdecken Sie eine Auswahl der beliebtesten Weine der Vino Kunden und probieren Sie diese Rotweine:

Wgt. Spohr, Wildwechsel Q.b.A.

Weingut Spohr - dieser Name steht für die Liebe zum Wein. Hohe Qualitätsansprüche, gepaart mit Weinerfahrung und Kreativität, machen diesen Winzer so interessant. Hier wird das Außergewöhnliche gesucht. Doch was zeichnet die Spohrs aus? Die Liebe zu ihrer Heimat. Diese soll sich auch in den Weinen widerspiegeln - der Boden, das Klima, die Reben und die Menschen - eben alles, was einen Weincharakter prägt. Dies wurde auch vom renommierten Weinführer Gault Millau mit der ersten Traube besonders anerkannt. Nun stellt das Weingut eine echte Neuheit vor, den Wildwechsel aus dem hervorragenden Jahrgang 2012! Eine wilde Rotweincuvée aus dem rheinhessischen Abenheim. Die bekanntesten Rotweinrebsorten der Region wurden für diese vielschichtige Komposition verwendet und zum Teil im großen Eichholzfass ausgebaut. Heimische Waldfrüchte werden von eleganten Röstnoten begleitet und finden im lagen Abgang ihre Vollendung. Genießertipp!

 

Chât. du Ballandreau, Bordeaux Superieur A.C.

'Château du Ballandreau' liegt im Herzen des Bordeaux. Das Weingut der Familie Gorioux besteht mittlerweile in neunter Generation. Seit 25 Jahren lenkt Bernard Gorioux erfolgreich die Geschicke des Gutes und ist für eine Rebfläche von rund 19 ha verantwortlich. Jede Generation hat positiv zur Entwicklung des Châteaus beigetragen. So legt Bernard Gorioux seit langer Zeit schon besonderen Wert auf umweltschonenden Weinbau. Damit Weine den Namen 'Bordeaux Supérieur' tragen dürfen, müssen strenge Regeln im Weinbau und im Keller eingehalten werden. Die Reben des Châteaus stehen auf den für das Bordeaux typischen kalk- und tonhaltigen Böden in besten Lagen. Der 2010er Jahrgang des Hauses überzeugt mit Stil und Klasse. Sein intensiv fruchtiges Bouquet erinnert an reife Beeren, die von einer feinen Würze umspielt werden. Am Gaumen bringt der granatrote Wein dank sanfter Tannine seine geschmeidige Eleganz und den vollmundigen Geschmack schön zum Ausdruck.

 

Chât. La Condamine Bertrand, Tradition, Coteaux du Languedoc A.C.

Das Château la Condamine Bertrand befindet sich schon seit dem Jahre 1792 in Familienbesitz und wird heute von Bernard Jany geleitet. In Frankreichs Süden, dem Midi, baut Jany auf 57 ha Rebfläche etwa 17 Rebsorten an. Mit Leidenschaft erzeugt die Familie erlesene Weine, die sehr durch das Klima und die Böden des Languedoc geprägt sind. Die Weine des Hauses entsprechen dem modernen Zeitgeist, ohne jedoch die Weintradition zu verleugnen. Entscheidend für den Charakter eines Weines ist neben der Rebsorte auch der Boden. Im Keller gibt es daher nur ein Ziel - die im Weinberg entstandenen Qualitäten zu bewahren und die Typizität einer Sorte perfekt herauszuarbeiten. Hier eine Cuvée in tiefem Granatrot - gekeltert aus Grenache, Syrah und Mourvèdre. Das würzige Bouquet eröffnet Nuancen von Schattenmorellen und Johannisbeeren. Am Gaumen zeigt sich der Wein mit betontem Körper und seidigen Tanninen. Sanfte Fruchtaromen erinnern an Johannisbeeren und Sauerkirschen, im Finale ist ein Hauch von Lakritz zu erahnen.

 

Mission Sud, Cabernet Syrah, Pays d'Oc I.G.P.

In der französischen Provinz Languedoc steht rein statistisch jeder dritte Rebstock Frankreichs. Die Rebflächen erstrecken sich entlang des Mittelmeers von Nîmes bis Narbonne, heute umfasst das Gebiet eine Größe von knapp 270.000 ha. Die geologisch sehr vielfältige Region profitiert von einem gleichmäßigen, trockenen und sonnenreichen Klima - zumeist werden Rot- und Roséweine produziert. Gerade in den letzten Jahren entstanden hier durch das bedingungslose Qualitätsstreben engagierter Önologen herausragende Weine auf internationalem Niveau. Die Önologin Marilyn Lasserre wählt die hochwertigsten Trauben für den 'Mission Sud Cabernet Syrah' aus. Der Cabernet Sauvignon kommt in diesem Fall großteilig aus kühlen Ausläufern der Pyrenäen, der Syrah wuchs in wärmeren Lagen des Languedoc heran. Nach der Gärung in Edelstahlfässern reift der Wein für längere Zeit in Barriquefässern und gelangt so zu seiner feinen Würze. Als kräftiger Rotwein, voll und rund im Abgang gehört er sicherlich zu den Top-Produkten des südlichen Frankreichs.

 

Visconti della Rocca, Montepulciano d'Abruzzo Riserva D.O.C.

Die Verbundenheit zum Wein der Familie Botter geht bis weit in das 20. Jahrhundert zurück. Carlo Botter belieferte 1928 als kleiner Weinhändler die Gastronomie seiner Region. In der zweiten Generationen erwarben Arnaldo, Enzo und Giovanni Botter das beeindruckende Weingut "Là di Motte". Das Unternehmen liegt heute in den Händen der Geschwister Luca, Annalisa und Alessandro Botter. Die dritte Generation ist mit ihrer modernen Philosophie und unbedingten Konzentration auf Qualität auch im Süden Italiens fündig geworden. Mit unvergleichlichem Erfolg! Aus den Abruzzen stammt diese außergewöhnliche Riserva. Die Rebsorte Montepulciano schenkt dem Wein die intensive, dunkelrote Farbe mit purpurnen Reflexen. Nach einjähriger Reife in Barrique-Fässern und weiteren drei Jahren Kellerlagerung zeigt diese Kreation volle Noten reifer Kirschen und dunkler Beeren. Vollendet durch die feinen Aromen von Vanille und samtigen Tanninen am Gaumen bereitet Ihnen der Visconti della Rocca größten Genuss.

 

Gran Sello, Tempranillo Syrah, Vino de la Tierra de Castilla

Unser Siegerwein 2015 kommt aus der zentralspanischen Region Kastilien und ist eine spannende wie seltene Kombination zweier Rebsorten. Denn hier geht Tempranillo, Spaniens Rebsorte Nr. 1, eine Partnerschaft mit der von der Rhône stammenden Syrah-Rebe ein. Die Bodegas Gran Sello, mit Stammsitz vor den Toren Madrids, hat es trotz ihrer langjährigen Tradition verstanden, immer mit dem Geist der Zeit zu gehen und sich nicht vor Veränderungen zu scheuen. Zahlreiche Anerkennungen erhält das Weingut jährlich bei nationalen und auch internationalen Verkostungen. Modernste Produktionsanlagen, strikte Qualitätsrichtlinien und optimale Lagerungsbedingungen schaffen die Grundlage, um auch weiterhin als Vorzeigebetrieb der Region zu gelten. Feine Beerenfrucht und elegante Noten durch die Reife in französischer Eiche machen diese Spitzencuvée aus Syrah und Tempranillo zu einem besonders geeigneten Essensbegleiter.

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.