Art Nr.: 335885
Weingut Pieroth, Scheurebe, Nahe QbA

Weingut Pieroth

Scheurebe, Nahe QbA

2016, Weißwein, Deutschland, trocken

Die aromatische Scheurebe, von Georg Scheu 1916 aus Riesling und Bukettrebe gekreuzt, ist noch ein Geheimtipp, vor allem als trockener Wein. Verführerischer Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Grapefruit und Wiesenblumen, frisch und saftig im Geschmack.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Weingut Ferdinand Pieroth GmbH, Burg Layen 1, 55452 Burg Layen (Rheinland-Pfalz)

8,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (11,99 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Mittlerweile in der zehnten Generation, betreibt die Familie Pieroth seit 1675 Weinbau an der... mehr
Weingut Pieroth, Scheurebe, Nahe QbA
Mittlerweile in der zehnten Generation, betreibt die Familie Pieroth seit 1675 Weinbau an der Nahe. Die Selbstverpflichtung zur Erzeugung bester Qualitäten ist von leidenschaftlichem Engagement, Fachwissen und innovativer Kellertechnik getragen. Guter Wein ensteht jedoch zu allererst im Weinberg, weshalb höchster Wert auf naturnahe Aufzucht und Pflege der Reben gelegt wird. Die Lese erfolgt selektiv und selbstredend von Hand. Das Ergebnis sind begeisternde Weine, elegant und fein mit aussergewöhnlich harmonischem Säurespiel. Diese Scheurebe macht ihrem Kennerruf alle Ehre. Für viele "der Deutsche Sauvignon Blanc" begeistert diese Kreation mit ebendieser gelben Frucht und Stachelbeere im Bouquet. Herrlich frisch und animierend am Gaumen passt dieser Wein zum Aperitif wie auch zu allerlei Vorspeisen und "Finger-Food". Purer Genuss!

Restsüße

6,8

Optimale Trinkreife

2-3 Jahre

Säuregehalt

5,7

Alkoholgehalt

12,5

Trinktemperatur

9°C

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

PASST ZU
Vegetarisch