Art Nr.: 885269
    1 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    4 Sterne
    0
    5 Sterne
    7
Galassi, Dolce, Romagna Albana DOCG
-16%

Galassi

Dolce, Romagna Albana DOCG

2018, Weißwein, Italien, lieblich

Traditionsreicher, fruchtsüßer Wein aus der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Er duftet nach Steinobst und Blüten, ist rund, mild und einfach unwiderstehlich.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Cevico, Via Fiumazzo, 72 , 48022 Lugo-ITALY (RA)

4,99 € * statt 5,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (6,65 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Die Emilia-Romagna trennt aus italienischer Sicht das 'Festland' von der 'Halbinsel', d.h. dem... mehr
Galassi, Dolce, Romagna Albana DOCG
Die Emilia-Romagna trennt aus italienischer Sicht das 'Festland' von der 'Halbinsel', d.h. dem Stiefel. Der Weinbau ist in dieser Gegend überall präsent, auf den Hügeln genau so wie in der Ebene. Die Rebsorte 'Albana' ist eine alte Sorte, die die Griechen in der Antike schon in ihr Weinland Enotria, heute Italien, mitbrachten. Eine Entdeckung für den Freund lieblicher, natursüßer Weißweine mit ausgeprägter Fruchtnote. Dem 'Albana di Romagna' wurde als zweitem Weißwein das D.O.C.G.-Statut verliehen. Er gehört so mit seiner Banderole, die den Aufstieg besiegelt, zum erlauchten Qualitätsclub der Barolos, Brunellos und Chianti Classicos. Strohgelb funkelt der Weißwein im Glas. Intensiv duftet es nach Steinobst und Blüten - am Gaumen wird diese Fruchtigkeit von einer dienenden Süße begleitet. Ein toller Begleiter zu Gebäck, Kuchen, Eis und anderen Süßspeisen.

Restsüße

64,5

Optimale Trinkreife

1-3 Jahre

Säuregehalt

5,7

Alkoholgehalt

9,0

Trinktemperatur

10°C

BEWERTUNGEN
3.9 von 5 Sternen
    1 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    4 Sterne
    0
    5 Sterne
    7
Bewertung schreiben >
9 Bewertungen

Süffig, aber nicht zu süß

27.05.2018

Bei schönem Wetter und gut gekühlt ist er hervorragend, zu Oliven und etwas Brot.

Super Wein. Ob allein oder in geselliger Runde

12.03.2018

Frisch - Fruchtig - Süß

12.07.2017

Ein sehr guter Qualitätswein, frisch, fruchtig und nicht zu süß, aber präsent. Süffel-sant.

08.01.2017

Perfekter Wein für Liebhaber lieblicher Weißweine!

20.12.2016

Sehr fruchtiger vollmundiger Geschmack.

25.03.2016

28.12.2015

ein toller Wein, schmeckt sehr gut, für schöne Abende auf der Terrasse...aber auch beim Grillen sehr lecker...

15.08.2014

Einer der besten Weine!!!

25.03.2014

Unsere Süße Verführung, schmeckt köstlich zu Asiatischen Gerichten, z.B. Currys

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

PASST ZU
Dessert

Crème Brûlée mit Orange

Für 4 Personen

Eigelb mit Zucker glatt rühren. Milch und Sahne zusammen mit den Orangenschalenzesten erwärmen, ziehen lassen und durch ein feines Sieb seihen. Zu der Eiermasse geben und den Grand Manier unterrühren. Den entstandenen Schaum abschöpfen, in Förmchen füllen und ca. 3 Stunden im Ofen bei 80°C im Wasserbad garen.

Kalt stellen. Vor dem Servieren den Rohrzucker über die Crème streuen. Diesen mit einer Flamme (Gasbrenner) langsam schmelzen. Dabei nicht zu dicht mit der Flamme an den Zucker gehen!

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten