Art Nr.: 885269
    1 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    4 Sterne
    0
    5 Sterne
    7
Galassi, Dolce, Romagna Albana DOCG
-16%

Galassi

Dolce, Romagna Albana DOCG

2018, Weißwein, Italien, lieblich

Traditionsreicher, fruchtsüßer Wein aus der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Er duftet nach Steinobst und Blüten, ist rund, mild und einfach unwiderstehlich.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Cevico, Via Fiumazzo, 72 , 48022 Lugo-ITALY (RA)

4,99 € * statt 5,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (6,65 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Die Emilia-Romagna trennt aus italienischer Sicht das 'Festland' von der 'Halbinsel', d.h. dem... mehr
Galassi, Dolce, Romagna Albana DOCG
Die Emilia-Romagna trennt aus italienischer Sicht das 'Festland' von der 'Halbinsel', d.h. dem Stiefel. Der Weinbau ist in dieser Gegend überall präsent, auf den Hügeln genau so wie in der Ebene. Die Rebsorte 'Albana' ist eine alte Sorte, die die Griechen in der Antike schon in ihr Weinland Enotria, heute Italien, mitbrachten. Eine Entdeckung für den Freund lieblicher, natursüßer Weißweine mit ausgeprägter Fruchtnote. Dem 'Albana di Romagna' wurde als zweitem Weißwein das D.O.C.G.-Statut verliehen. Er gehört so mit seiner Banderole, die den Aufstieg besiegelt, zum erlauchten Qualitätsclub der Barolos, Brunellos und Chianti Classicos. Strohgelb funkelt der Weißwein im Glas. Intensiv duftet es nach Steinobst und Blüten - am Gaumen wird diese Fruchtigkeit von einer dienenden Süße begleitet. Ein toller Begleiter zu Gebäck, Kuchen, Eis und anderen Süßspeisen.

Restsüße

64,5

Optimale Trinkreife

1-3 Jahre

Säuregehalt

5,7

Alkoholgehalt

9,0

Trinktemperatur

10°C

BEWERTUNGEN
3.9 von 5 Sternen
    1 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    4 Sterne
    0
    5 Sterne
    7
Bewertung schreiben >
9 Bewertungen

Süffig, aber nicht zu süß

27.05.2018

Bei schönem Wetter und gut gekühlt ist er hervorragend, zu Oliven und etwas Brot.

Super Wein. Ob allein oder in geselliger Runde

12.03.2018

Frisch - Fruchtig - Süß

12.07.2017

Ein sehr guter Qualitätswein, frisch, fruchtig und nicht zu süß, aber präsent. Süffel-sant.

08.01.2017

Perfekter Wein für Liebhaber lieblicher Weißweine!

20.12.2016

Sehr fruchtiger vollmundiger Geschmack.

25.03.2016

28.12.2015

ein toller Wein, schmeckt sehr gut, für schöne Abende auf der Terrasse...aber auch beim Grillen sehr lecker...

15.08.2014

Einer der besten Weine!!!

25.03.2014

Unsere Süße Verführung, schmeckt köstlich zu Asiatischen Gerichten, z.B. Currys

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

PASST ZU
Asiatisch Käse

Feta vom Grill

Für 4 Personen

150g Schafskäse auf Alufolie legen und mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Dann mit Gewürzen verfeinern.

Anschließend Tomatenscheiben, Zwiebelringe und die in Scheiben geschnittenen Oliven auf den Schafskäse legen und die Alufolie möglichst mit einem kleinen Luftraum verschließen.

Auf dem Holz-/Kohle-Grill max. 10 Minuten backen.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

scharfe Asia-Nudelpfanne

Für 4 Personen

400g Nudeln in Salzwasser nach Anleitung kochen. Anschließend mit einer Gabel auseinander ziehen und mit etwas Sesamöl aromatisieren.

100g Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. 1 grüne Paprikaschoten und 1 Bund Lauchzwiebeln auch in Streifen schneiden. Ebenso die 300g Hähnchenfilets.

Etwas Öl im Wok (alternativ: große Pfanne) erhitzen und das Fleisch anbraten. Das geschnittene Gemüse und 150g Erbsen zufügen und etwa 5 Minuten weiter braten.

Nun mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und etwas Ingwerpulver zufügen. Die Nudeln dazugeben. 3 verquirlten Eier über die Nudeln gießen und unter gelegentlichem Wenden stocken lassen. Zum Schluss mit Sojasoße abschmecken.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Indisches Linsencurry

Für 4 Personen

250g rote Linsen in ½ Liter Wasser aufkochen, salzen und pfeffern. Zugedeckt ca. 10 Minuten kochen lassen.

1 Bund Lauchzwiebeln putzen und in feine, schräge Ringe schneiden. 3 Knoblauch-Zehen abziehen und klein würfeln. Außerdem 3 Chilischoten entkernen, abbrausen und in hauchdünne Streifen schneiden. Eine Paprika putzen, abbrausen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

Butterschmalz in einem Wok erhitzen. Lauchzwiebeln, Paprika, Knoblauch und Chili hinzugeben und 2 Minuten braten. Dann Garam Masala, Kurkuma und Kreuzkümmel einstreuen, kurz anschwitzen und die Linsen samt der Flüssigkeit hinzugeben. Alles verrühren und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Wok vom Herd nehmen, 200g Joghurt darüber geben und heiß servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Edelschimmelkäse

Edelschimmelkäse passen sehr gut zu diesem Wein, wie zum Beispiel:

  • Camembert
  • Gorgonzola

Satéspieße mit Erdnusssoße

Für 4 Personen

Zwiebeln in kleine Stückchen würfeln und zusammen mit gepresstem Knoblauch in einer Pfanne andünsten. Anschließend Kokosmilch, Currypulver, Wasser und Sojasoße dazugeben und kurz aufkochen. Limettensaft, Limettenschalen und Erdnusscreme unterrühren und mit Cayennepfeffer pikant abschmecken. Putenschnitzel flachklopfen und in Streifen schneiden. Fleischstreifen ziehharmonikaartig auf einen Holzspieß stecken und in heißem Öl auf jeder Seite 3 Minuten anbraten. Zusammen mit Erdnusssoße servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten