Art Nr.: 391003
Duque de Montebello, Monastrell, Jumilla DOP

Duque de Montebello

Monastrell, Jumilla DOP

2016

Seit Jahren einer der beliebtesten Spanier in unserem Angebot. Er besticht durch seinen kräftigen und gleichzeitig samtigen Charakter. Gekeltert ist er zu 100% aus der Rebsorte Monastrell, einer Sorte, die im heissen und regenarmen Südosten Spaniens klimatisch ideale Anbaubedingungen vorfindet. Im Glas schillert er schwarzrot mit kräftigen lila Reflexen. Aromen von dunklen Beeren, Kräutern, und Heu werden von Muskatnuancen sanft umspielt. Die Tannine sind geschmeidig und umgeben von einer ausgeprägten und charakteristischen Süße.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Duque de Montebello GmbH, Burg Layen 1, D-55452 Rümmelsheim/Burg Layen

15,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (20,67 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Jumilla ist eine Stadt und ein Weinbaugebiet in der Region Murcia in Spanien, westlich von... mehr
Duque de Montebello, Monastrell, Jumilla DOP

Jumilla ist eine Stadt und ein Weinbaugebiet in der Region Murcia in Spanien, westlich von Alicante. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge beträgt hier nur 300 mm pro Jahr und liegt somit gerade an der Grenze, um Reben noch gedeihen zu lassen. Typisch für die Gegend ist die Monastrell-Rebe, in Frankreich auch unter dem Namen Mourvedre bekannt, die auch noch heute in über 85 % der Rebfläche angebaut wird.

Restsüße

86,9

Optimale Trinkreife

Bis 2021

Säuregehalt

5,1

Alkoholgehalt

11,5

Trinktemperatur

LEICHT GEKÜHLT GENIEßEN

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.