Art Nr.: 886010
Domaine de Grange Neuve, Moelleux, Côtes de Bergerac AOC

Domaine de Grange Neuve

Moelleux, Côtes de Bergerac AOC

2016, Weißwein, Frankreich, lieblich

Edler Süßwein mit großartiger Dichte und feinen Zitrus-, Litschi- und Honigaromen.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
SCEA de Grange Neuve, 24240 Pomport (Dordogne), France

6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (9,32 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

Die Region Bergerac ist benannt nach ihrer an der Dordogne gelegenen größten Stadt. Im Westen... mehr
Domaine de Grange Neuve, Moelleux, Côtes de Bergerac AOC
Die Region Bergerac ist benannt nach ihrer an der Dordogne gelegenen größten Stadt. Im Westen grenzt das Bordeaux an, das in vielen Fällen immer noch eine gewisse Vorbildfunktion für die Weine des Bergerac hat, allerdings sind die Preise im allgemeinen deutlich günstiger. Weinbau wird hier schon seit Römerzeiten betrieben, bekannt wurde die Region aber erst im 16. Jahrhundert durch den von den Mönchen vorangetriebenen Ausbau von hochwertigen Süßweinen. Auch der berühmte Monbazillac stammt von hier. Im Herzen des Perigord liegt die 'Domaine de Grange Neuve' an der Südflanke des Dordognetals. Die Reben profitieren vom besonderen Mikroklima des Flusses und den kalkhaltigen Böden. Aus den Rebsorten Sémillon und Sauvignon Blanc wurde dieser edle Süßwein vinifiziert. Schon zu Beginn fallen die ungeheure Dichte und Honignoten auf. Am Gaumen zeigt sich der Wein gut balanciert mit anregenden Aromen von Litschi und Grapefruit und sehr viel Schmelz.

Restsüße

47,4

Optimale Trinkreife

3-5 Jahre

Säuregehalt

4,7

Alhoholgehalt

11,5

Trinktemperatur

9°C

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

PASST ZU
Dessert Käse