Art Nr.: 911289
Cloof Inkspot
-18%

Cloof Inkspot

2017, Rotwein, Südafrika, trocken

Jahrgänge können abweichen!

Darling heißt das Anbaugebiet in Südafrika. Das erklärt einiges. Denn das einladende Bouquet von dunklen Waldbeeren, Kaffeebohnen und Karamell lässt einen schwach werden. Am Gaumen zeigt sich der "Tintenklecks" schwelgerisch - aber keineswegs beliebig für Everybody. Die alten Rebstöcke ziehen Kraft aus acht Meter Tiefe. Ein Schätzchen, das mit Substanz zur Sache geht.


Abfüller/ Hersteller/ Lebensmittelunternehmer:
Cloof Wine Estate, 7345 Darling, Südafrika

7,99 € * statt 9,79 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0,7500 Ltr (13,32 €/l.)   (enthält Sulfite)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Werktage

In den letzten Jahren haben die Weine aus Südafrikas Swartland (nördlich von Kapstadt) eine... mehr
Cloof Inkspot

In den letzten Jahren haben die Weine aus Südafrikas Swartland (nördlich von Kapstadt) eine Blitzkarriere hingelegt und weltweit die Herzen der Genießer und die Karten der besten Restaurants erobert. Die Gründe dafür sind mannigfach: So gibt es in der Region sehr viele, sehr alte Rebstöcke, die im klassischen "bush wine"-Verfahren gepflanzt sind. Dabei wachsen die buschförmigen Reben ohne Drahtrahmenkonstruktion, sondern besitzen einen niedrigen Stamm, an dem die Triebe kreisförmig angeordnet sind. Auf Grund der extrem geringen Niederschläge im Gebiet – Bewässerung gibt es hier nicht – graben sich die Wurzeln bis zu zwölf Meter tief in den kargen Boden und erbringen bei minimalen Erträgen von um die 10–12 Hektoliter pro Hektar (etwa ein Zehntel des deutschen Durchschnittsertrages!) konzentrierte, fruchtige Trauben höchster Qualität. Die kühlenden Einflüsse des nahen Atlantischen Ozeanes sorgen bei den Top Tropfen für die feine, animierende Frucht.

Restsüße

3,0

Optimale Trinkreife

3-5 Jahre

Säuregehalt

5,8

Alkoholgehalt

14,0

Trinktemperatur

18°C

BEWERTUNGEN
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.