Jetzt Osterangebote entdecken!
Fragen zu Ihrer Bestellung? 0941 46 110 188 (mo-fr 10:00 bis 18:00, sa 10:00 - 16:00)
Menü
Mehr anzeigen

Primitivo

Primitivo (italienisch, primo = der Erste) bzw. Zinfandel Reben stammen ursprünglich aus Kroatien. Die aus Ihren Trauben gewonnenen Rotweine bestechen durch pfeffrige Aromen und Duftnoten von Zimt und Waldbeeren.

Wo Primitivo wächst

Überwiegend in den USA bzw. Kalifornien und Italien angebaut, können aus der Primitivotraube Rotwein und Rosé aber auch Weißwein hergestellt werden, wenn sie ohne Schale vergoren wird. Unter dem Namen Zinfandel bekannt, gehörte sie schon früh zu den fünf wichtigsten Rebsorten der USA und wird dort heute nach Cabernet Sauvignon am häufigsten angebaut. Aufgrund ihrer großen Bedeutung wird sie als Edelrebe bezeichnet. Mit der Rebsorte Zinfandel identisch, werden aus der italienischen Primitivo Traube gekelterte Weine teilweise auch unter der Bezeichnung Zinfandel in den Handel gebracht, da diese bekannter ist. Die Region Apulien gilt als italienische Hauptanbauregion.

Besonderheiten & Geschmack

Eine Besonderheit des Primitivo besteht in der unterschiedlich schnellen Ausreifung seiner Trauben. Daher werden sie selten maschinell geerntet. Die Weinlese erfolgt stattdessen in mehreren Durchgängen. Primitivo wurde lange Zeit als Verschnittpartner für Cuvées verwendet, inzwischen wird er aber oft sortenrein ausgebaut. Er ergibt körperreiche Weine mit Aromen von Schokolade, Rosinen und reifen Früchten. Im Barrique ausgebaut, sind auch eindeutige Vanillenoten erkennbar. Primitivo eignet sich hervorragend zu Wildgerichten und Schmorbraten.

Filtern
x
Weinart
Herkunft
Geschmack
Rebsorte
Preis
Passt-zu
Unsere Empfehlungen
Top-Bewertet
Meine besondere Empfehlung für Sie
Top-Bewertet
*Alle Preise inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten, Enthält Sulfite
7 Artikel
sortieren nach: Neuheit Beliebtheit Preis
*Alle Preise inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten, Enthält Sulfite
 

Zuletzt angesehen